Kleidung

Beste Kleider für dicken Bauch, die Sie nicht verpassen sollten

88views

„Fällt es Ihnen schwer, dieses zusätzliche Gewicht um Ihren Bauch zu verlagern? Du hast Glück, denn du bist nicht allein. Wenn wir älter werden, kann das Abnehmen dieser zusätzlichen Pfunde zu einem stressigen Kampf werden, und es kann sogar Ihr Selbstvertrauen auf einem Allzeittief zurücklassen.
Aber dieser hartnäckige Bereich sollte Ihren Lebensstil nicht beeinträchtigen müssen. Mit einigen einfachen Tricks und Tipps zur Bestimmung der besten Kleider, um Ihren Bauch zu verstecken, werden Sie bald voller Selbstvertrauen sein und unglaublich fabelhaft aussehen! Wenn Sie eine apfelförmige Figur haben, brauchen Sie wahrscheinlich mehr Zeit, um nach geeigneten Kleidern zu suchen, die sich nicht um Ihre Taille schmiegen.

googletag.cmd.push(function() { googletag.display(‘gam_ads_inPost1’); });

Bei der Suche nach den am besten geeigneten Kleidern, um Ihren Bauch zu verbergen, geht es nicht nur darum, ihn zu bedecken, sondern darum, Ihre Gesichtszüge zu zeigen. Ja, wir sprechen über dein sexy Dekolleté und deine Killerbeine, für die deine birnenförmigen Freunde sterben würden. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Ihren Bauch bedecken können, während Sie mit unseren einfachen Tipps das Beste aus Ihren besten Teilen herausholen können, um die besten stilvollen Kleider für einen apfelförmigen Körpertyp auf der Hauptstraße zu finden.

Kleider im Wickelstil

Ein Wickelkleid ist ein fabelhaftes Kleidungsstück, das den meisten Körpertypen von Frauen schmeicheln kann. Ein gut geschnittenes Wickelkleid passt und wertet das Oberteil auf und streicht dann über Ihren mittleren Bereich. Während ein tiefer V-Ausschnitt perfekt ist, wenn Sie eine größere Oberweite haben, funktioniert er aber genauso gut, wenn Ihre Oberweite auch nicht vorhanden ist, und Sie finden, dass V-Ausschnitt-Stile zu viel Fleisch zeigen. Denken Sie daran, ein schlichtes Westentop darunter anzuziehen, entweder in einer kontrastierenden oder neutralen Farbe.

Gestreifte Kleider

Ein mittellanges Hemdblusenkleid mit weich ausgestelltem Rock und einer Schärpe zum Binden, um Ihre Taille zu betonen, ist eine hervorragende Ergänzung für Ihre Garderobe. Ein mittellanges Hemdblusenkleid ist eine großartige Ergänzung im Damenmode-Stil, wenn Sie groß sind, und ist sowohl in längerer Länge als auch in normaler Länge erhältlich. Vermeide es, breite Streifen zu tragen, da sie dich optisch größer machen können, wähle also Kleidung mit häufigen und schmalen Streifen.

googletag.cmd.push(function() { googletag.display(‘gam_ads_inPost2’); });

Plissee-Kleider

Das plissierte Kleid schmiegt sich an Ihren Bauch und schmiegt sich nicht an. Es erzeugt auch eine natürliche vertikale Linie, die die Augenlinie nach unten bringt und Ihren Körper verlängert.

Empire-Kleider

Ein Kleid mit Empire-Linie kann die Aufmerksamkeit sogar auf den kleinsten Teil Ihres Körpers direkt unter Ihrer Brust lenken. Bei einer Empire-Taille muss der Rest des Outfits eine fließende A-Linien-Passform haben.

Kleider mit kräftigen Drucken

Haben Sie keine Angst davor, ein Kleid mit Mustern und Drucken zu tragen. Ein lebhafter Aufdruck wirkt wie eine Art Tarnung und verbirgt eine Vielzahl von Mängeln, einschließlich der Hilfe, einen Bauch zu verbergen. Das Tragen von Drucken ist eine weitere einfache Möglichkeit, lebendige Farben in Ihre Garderobe zu bringen.

Fügen Sie etwas Zubehör hinzu

Denken Sie daran, immer alles mit Accessoires auszustatten, um den gewünschten Look zu erzielen. Achten Sie darauf, dass Ihre Augenlinie nach oben zu Ihrem Gesicht gezogen bleibt, und fügen Sie ein schönes Paar Statement-Ohrringe hinzu.

Leave a Response

x